Startseite
    musik..
    Fragen
    Realität
    Gedankenwelt
  Über...
  Archiv
  Etwas
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Juni
   Worte

.............................

http://myblog.de/rainygirl

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ich wünschte, ich wär schön...

1.10.06 12:43


*** ? ***

Und wenn ich nicht die bin, für die du mich hältst?
Wenn sich plötzlich alles anders verhält?
Wenn alles anders ist als vorgestellt?
Wenn es die Liebe nicht gibt, von der du erzählst?
6.10.06 17:35


Konzert

Stell dir vor, abends schläfst du ein, ganz normal, alles wie immer, nichts außergewöhnliches...

Du schläfst ruhig, entspannt, träumst von Musik, die dich umhüllt, einhüllt in wärmenden Melodien... Du tauchst ein, versinkst in ihnen... Wellen aus wunderschönen Klängen umspülen deine Seele... Wolken, geformt von Tönen so samtweich wie Daunen, lassen dich durch deine Traumwelt schweben... Die Luft um dich herum besteht aus einem Summen... Ein Summen süßer und lähmender als alles, was du jemals außerhalb des Traumes erlebt hast... Vorsichtig lauschst du diesem Geräusch, das sich dir zu einem Crescendo ansteigend aufdrängt... Doch du kannst dich nicht wehren, willst dich nicht wehren... Das ganze Konzert empfängt dich so sanft... Du bist gefesselt... Überwältigt... Nie zuvor hast du so etwas Wundervolles wahrgenommen... In dieser Musik scheint die Schönheit alles Daseins gefangen zu sein... Leise säuselnd... Wimmernd... Ein Flüstern dringt zu deinen Ohren hervor... Es will dich zurück in die Wirklichkeit holen... Dich aufwecken... Du wehrst dich, klammerst dich mit all deinen Kräften an den Traum... Die Musik... Die Schönheit, die dich droht zu verschlingen... Du willst bei ihr bleiben, in ihr untergehen, sie behalten, willst Teil dieses Konzertes werden... Doch das Erwachen lässt sich nicht aufhalten...

Vielleicht war es deine Rettung...

10.10.06 14:05


Im Nichts

Gedankenleer

Gedankenlos

Stillgelegtes

Gedankenmeer

Unbewegtes

Gedankenfloß

- Versunken? - 

Alle Gedanken

Im Nichts

Ertrunken?

11.10.06 16:22


Wirre Gedankengänge verirren sich in den verwirrenden Verzweigungen des Irrgartens meines Denkens.

Ich bin verwirrt.

 

12.10.06 18:57


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung